PianoDisc Selbstspielsystem, nachträglicher Einbau

PianoDisc Selbstspielsystem, nachträglicher Einbau

  • Live Klaviermusik jederzeit
  • Songs von Pop bis Klassik inclusive
  • Bedienung mit Ihrem Tablet-PC oder Smart-Phone

PianoDisc PRODIGY

Modelle: iQ Flex und iQ Airport

PianoDisc ist der führende Hersteller für Selbstspielsysteme zum nachträglichen Einbau für Pianos.
Der Hauptsitz ist in Sacramento, Kalifornien nahe dem Silicon Valley in USA. PianoDisc baut seit 1988 elektronische Selbstspielsysteme und ist bekannt für seine Innovationsfreude sowie die stetig wachsende Musikauswahl.

Jetzt anfragen

Für Zuhause

Ihr Feierabend könnte nicht entspannter sein!
Stellen Sie sich vor - Sie mit einem Glas Rotwein auf der Couch und Frank Sinatra singt wärend Ihr Piano ihn begleitet.

Große Titelvielfalt

Alle Systeme kommen mit mindestens 450 Musiktiteln und 16 Musikvideos, so dass Sie sofort nach dem Einbau Ihr selbstspielendes Piano genießen können. Neue Musik erhalten Sie bereits für wenige Euro von PianoDisc oder Sie können Musik im MIDI Format von anderen Anbietern abspielen.

20 Jahre Erfahrung

Excellent Piano Installs arbeitet seit über 20 Jahren erfolgreich mit PianoDisc zusammen.

App für Smartphones

Das PianoDisc PRODIGY iQ Selbstspielsystem wird in Ihr Piano eingebaut und perfekt angepasst.
Bedient wird das System z.B. von Ihrem Smart-Phone drahtlos via Bluetooth. Optional kommt das System mit einem vorkonfigurierten iPad (Model PRODIGY iQ HD Airport). Wahlweise verwenden Sie die Musik und TV App von Apple oder die kostenlose PianoDisc iQ App zur Steuerung Ihres Pianos.

Live Klaviermusik

Sie können jetzt jederzeit eine Party mit Live Klaviermusik geben.
Spielen Sie Ihren Freunden ein Stück von ABBA mit Klavierbegleitung vor oder einen Klassiker wie die Mondschein-Sonate von Beethoven.

Auch für Kinder

Auch Kinder werden das System lieben, denn zum Lieferumfang gehört unter anderem ein Video in dem Bugs Bunny ein Klavierkonzert gibt.

Warten Sie nicht länger und erwecken Sie Ihr Piano zum Leben
mit einem Einbau von Excellent Piano Installs.

Details im Überblick:

  • Spielt 88 Tasten + Dämpfung
  • 28+ Stunden Musik inkl.
  • 16 Musikvideos inkl.
  • Apple iPad 32GB WIFI inkl. (optional)
  • Bluetooth-Audio mit Apple AirPlay Funktion, incl.
  • Einbau in Lichtenfels/DE

 

Download: Überblick verfügbare Modelle und Erweiterungen
Download: Liste der Musikgrundausstattung Prodigy iQ Flex und dem Prodigy iQ Airport

Jetzt anfragen

Einbau adsilent Silent Systeme

Für Flügel und Klaviere

Die Silent Systeme können in Flügel und Klaviere eingebaut werden.

Für neue und gebrauchte Instrumente

Egal ob Ihr Instrument Fabrikneu ist oder schon einige Jahre in Verwendung ist. Die Silent Systeme können in nahezu jedes Instrument eingebaut werden.

Selbst Klavier spielen, üben, komponieren - Zu jeder Zeit

Egal wann Sie dazu kommen, mit einem Silent System in Ihrem Klavier/Flügel können Sie Ihrer Kreativität jederzeit freien Lauf lassen. Sie werden keinen stören. Ihre Melodien, Übungen und Kompositionen dringen nur an Ihre Ohren. Das Silent System erfasst jede Tastenbewegung und wandelt sie in einen Klavierklang im Kopfhörer, den Sie wie bei einer Stereoanlage oder einem Radio auf die Lautstärke Ihrer Wahl einstellen können.

Unsere Empfehlung: adsilent

Entwickelt von Andreas Dütz (20 Jahre verantwortlich für die QuietTime Produktlinie bei PianoDisc) und einem Team von Spezialisten in Japan & Europa, stellt adsilent die Spitze des aktuell machbaren im Bereich Silent Technik zum nachträglichen Einbau dar. Ein sehr guter Klaviersound mit 9 Sample Layern und 128 Dynamikstufen, aufgenommen von europäischen Experten. 100% berührungslose Sensoren für Tasten und Pedale. Tastensensoren mit einer unvergleichlich geringen Bauhöhe und hoher Präzision. Moderne Features wie integriertes Bluetooth MIDI** und drahtlose Fernbedienung via App machen es einzigartig.

Klavier - Material incl. Einbau*
Flügel - Material incl. Einbau*
Upgrade für alte Systeme - Material incl. Einbau*

Preise für adsilent auf Anfrage

 

* Einbau in Lichtenfels/DE, Preis zzgl. Klaviertransport

Technische Details:

  • Tasten- und Pedalsensoren: 100% berührungslos
  • 247 Noten Polyphonie maximal
  • Gesamt 127 Sounds, davon 5 x Piano, 4 x E-Piano, 1 x Cembalo, 1 x Kirchenorgel, 8 weitere Orgelsounds
  • Sound-Einstellungen: Hall, Effekt (Chorus, Rotary), Delay, Transposition
  • Bluetooth MIDI fähig (Bluetooth MIDI Funktion verfügbar nur für Smartphones und Tabletcomputer)
  • Bedienung auch via App (iOS/Android)
  • Zahlreiche Anpassungs- und Einstellungsmöglichkeiten
  • Metronom
  • Aufnahmen: 10 Speicherplätze
  • 10 Demo songs
  • USB MIDI Kabelverbindung möglich

 

Mehr Infos finden Sie auf unserer adsilent Webseite

Wartung und Upgrades

Silent System Upgrades

Bringen Sie Ihr älteres System auf den neuesten Stand. Genießen Sie Vorteile wie genauere Wiedergabe Ihres Klavierspiels, besserer Klavierklang, höhere Polyphony und andere neue Funktionen. Auch wenn Sie ein System von anderen Herstellern haben, kann ein Upgrade der Hardware möglich sein. Senden Sie uns eine Anfrage mit den wichtigsten Informationen und wir machen Ihnen ein individuelles Upgrade Angebot.

Wichtige Informationen sind:

  • Markenname des Silent Systems und Ihres Pianos
  • Modellbezeichnung des Silent Systems und Ihres Pianos
  • Seriennummer des Silent Systems
  • Evtl. Firmware Version/en der eingebauten Hardware

Selbstspielsystem Upgrades

Sie haben ein älteres PianoDisc Selbstspielsystem z.B. PianoCD, PDS128, PDS128 Plus, 228CFX oder Opus7 und Sie möchten Ihr System auf den neuesten Stand bringen. Das ist machbar. Sie können nur die Art der Bedienung ändern z.B. auf Bedienung via WIFI mit den iPad/iPhone/iPod Touch und/oder die Elektronik für die Tastensteuerung verbessern. Frühere PianoDisc Systeme können nicht so leise spielen wie die heutigen. Mit der neuesten PianoDisc Silent Drive HD Tastensteuerung versehen spielt Ihr Piano mit weit größerer Präzision und das bei deutlich niedrigerer Wiedergabelautstärke. Auch wenn Sie ein System von einem Fremdhersteller besitzen kann ein Wechsel zur Welt von PianoDisc möglich sein. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage mit den wichtigsten Informationen und wir melden uns bei Ihnen mit einem individuellen Angebot.

Wichtige Informationen sind:

  • Markenname des Selbstspielsystems und Ihres Pianos
  • Modellbezeichnung des Selbstspielsystems und Ihres Pianos
  • Seriennummer des Selbstspielsystems
  • Evtl. Firmware Version/en der eingebauten Hardware

Wartung für PianoDisc Selbstspielsysteme

Ein Flügel bzw. ein Klavier verändert sich mit der Zeit. Filze in der Mechanik spielen sich ein - Bauteile werden leichtgängiger oder träge. Die PianoDisc Elektronik bemerkt diese Veränderungen nicht unbedingt automatisch daher ist die Wartung durch einen trainierten Fachmann alle ein bis zwei Jahre zu empfehlen. Wenn Sie einen Servicebesuch wünschen, senden Sie uns eine Anfrage mit den wichtigsten Informationen und wir machen Ihnen ein Angebot für den Service vor Ort.

Wichtige Informationen sind:

  • Markenname des Selbstspielsystems und Ihres Pianos
  • Modellbezeichnung des Selbstspielsystems und Ihres Pianos
  • Seriennummer des Selbstspielsystems
  • Evtl. Firmware Version/en der eingebauten Hardware

Sie sind interessiert und haben Fragen? Dann ...

Schreiben Sie uns.